Bestenehrung HWK Köln


2. November 2016

Bestenehrung der Handwerkskammer Köln

Der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks will die Vorzüge der betrieblichen Ausbildung herausstellen, die Achtung vor der beruflichen Arbeit im Handwerk stärken, für das Handwerk werben weiter, die Öffentlichkeit für die Bedeutung der Ausbildungsleistungen des Handwerks sensibilisieren und begabte Lehrlinge in ihrer beruflichen Entwicklung fördern. Den Wettbewerb gibt es bereits seit 1951.

Der Wettbewerb wird jährlich in allen über 130 Handwerksberufen auf bis zu vier Stufen durchgeführt. Er beginnt in größeren Berufen auf der Innungsebene und wird dann auf Handwerkskammer-, Landes- und Bundesebene fortgesetzt.

Wir sind deshalb sehr stolz, dass unser ehemaliger Auszubildender und jetziger Mitarbeiter Herr Alexander Kamml beim diesjährigen Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks den 1. Platz auf Kammerebene Köln belegt. 

Zu solch einer außerordentlich guten Leistung gratulieren wir recht herzlich und freuen uns Herrn Kamml auch weiterhin in unserem Team zu haben!